Die Insel-Küche. Eine Neu­inter­pretation.

Anders ist manchmal besser, das gilt auch für unsere „Insel-Küche“. Die Neuinterpretation der uralten Feuerstelle mitten im Raum ist vielleicht auch einer der Gründe, warum sich viele Menschen eine „Kochinsel“ wünschen. Wir haben diesen Wunsch weitergedacht und die gesamte Küche mitten in den Raum gestellt, denn sie ist heute deutlich mehr als nur eine „Feuerstelle“. Sie ist ein Ort der Geselligkeit und der Freude oder kurzum: ein Platz zum Wohlfühlen.

Eine Symbiose aus Küche und Wohnraum zu schaffen, ist nicht nur eine Frage von Farben, Formen und Materialien. Es ist auch eine Frage vieler wichtiger Details! Unsere neuen und nahezu unsichtbaren Klappenbeschläge mit Glasrahmen machen aus einem einfachen Schrank ein funktionales „Schmuckkästchen“. Sein Inhalt spiegelt vielfältig Ihre Leidenschaften und Bedürfnisse wider und ist so individuell wie das Leben selbst.

Weiße Fronten aus mattem Glaslaminat unterstreichen den klaren Zeitgeist-Look dieser Küche. Die Optik des Hängeschranks mit Glasrahmenklappe in Edelstahloptik bleibt durch den in die Korpusseite integrierten Beschlag unversehrt. Ein störungsfreies Bild architek­tonischer Feinheit.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar